Kinderhotels Österreich

Kinderhotel Almhof

Kinderhotel AlmhofAlmi’s Kinderparadies

Almi’s Kinderparadies

Hallo, ich bin Almi, kommt mit mir – ich zeige euch mein Kinderparadies – eine Welt für dich und mich: fangen wir bei der riesigen Sandkiste an, da können wir richtige Baumeister sein, mein Freund Bob der Baumeister hat mir gute Tipps gegeben, wie man am besten Burgen, Tunnel, Sandkuchen,… machen kann und er hat mich auch beim richtigen „Werkzeug“ beraten – Schaufeln, Küberln, Bagger,.. alles ist vorhanden sogar der Brunnen mit frischem Wasser – gleich nebenan – damit der Sand auch richtig klebt.Kommt weiter, das müsst ihr euch anschauen – hier hat wahrscheinlich Schumi seine ersten Runden gedreht, der Tretautoparcour mit den total coolen Gokarts bringt uns ganz schön ins Schwitzen. Mindestens genauso spannend, finde ich den kleinen Mountainbike Parcour – hier wird uns einiges an Geschick und Kondition abverlangt.

Einer meiner Lieblingsplätze ist die urige Almhütte, manchmal, wenn ich eine kleine Pause brauche, genieße ich hier im Schatten ein paar ruhige Momente, bevor es wieder weitergeht. Die Hütten-Übernachtungen im gut duftenden Stroh sind der absolute Hit: wir bleiben auf, solange wir wollen, die KinderbetreuerInnen erzählen lustige oder auch gruselige Geschichten und falls es doch einem von uns zu „gespenstisch“ wird, kümmern sich die freundlichen Kindertanten um uns.

Mit meinem Freund Smiley spiele ich gerne am Spielebach, wir machen Staudämme oder Wasserstraßen oder gatschen und matschen einfach drauf los – das ist immer der größte Spaß!

Wenn wir müde sind, legen wir uns in eine der vielen saftigen Wiesen und schauen den anderen beim Ballspiel, Abfangen oder Verstecken zu oder wir schwingen uns auf´s Karussel und lassen uns ein paar Runden im Kreis drehen.

Ein kleiner Freund von mir, der mich letzte Woche besuchte, sagte: “ Du wohnst so schön, in deinem Almi-Garten-Paradies, alle coolen Spielbereiche sind gleich neben dem Hotel, ich kann sie gleich nach dem Aufstehen von meinem Balkon sehen.“

Regen = Langeweile?, sicher nicht in Almi´s Reich, kommt mit mir ins riesige Theater/Kino, das wir bei Schlechtwetter für alle möglichen Spiele nützen, ob Fußball, Völkerball oder Versteinerte Hexe, die Langeweile kann sich bei uns verabschieden. Zwischendurch proben wir für unser Theaterstück, da werden die Eltern Augen machen, was wir alle drauf haben.

Selbstverständlich werden auch die  kleinen  Babys bei uns verwöhnt – es gibt eine richtige Baby-Lounge, in der die lieben „Zwutschgerln“ von 6 Monaten bis ca. 3 Jahren liebevoll umsorgt werden. Wenn sie müde sind, können Sie im Raum „Baby-schlafen“ süße Träume haben, da lassen mich die BabybetreuerInnen aber nicht hinein – sie sagen, die Baby´s brauchen ihre Ruhe, wenn sie schlafen. Schade!

Für die Kiddys von 3 – 6 haben wir den großen, hellen Betreuungsraum mit super tollen Spielen und Programmpunkten, für die Maxis von 7 – 10 haben wir noch die Fat-boy Lounge, die weiße Taube, den Innenhof und natürlich reichlich Freiraum im Theater zur vollen Entfaltung.

Die Teenies können in der Fat-boy Lounge im Internet surfen, chillen oder mit Gleichgesinnten diskutieren, Musik hören, uvm. Besonders abgefahren ist das Spezialprogramm für die Teenies, da bleibt kein Auge trocken, nämlich das Action Paket mit Rafting, Hochseilgarten, Canyoning.

So, meine Lieben, jetzt muss ich wieder los und mit meinen Freunden spielen!

Ich freu´ mich auf Euch,

Euer Freund Almi